Soziale Arbeit in der Gemeinde

Die Arbeit von Good Hope ist stark in der Gemeinde Moshis verwurzelt. Das Team von Good Hope besucht alle Schüler:innen zuhause, so dass sie einen Einblick in deren Erziehung und familiäre Situation bekommen. Good Hope bietet auch eine Beratung für die Schüler*innen und deren Eltern oder Vormund an.

Good Hope besucht ebenfalls diejenigen Gemeindemitglieder, die gesundheitliche Probleme (Krebs, Herzprobleme, HIV/AIDS, Sichelzellanämie und Lähmung) haben und deshalb nicht das Haus verlassen können. Während dieser Besuche spendet unser Team Trost, Rat und bietet Transportmöglichkeiten zur medizinischen Versorgung an. Diese Dienste stellen einen sozialen Austausch für diejenigen dar, die ansonsten von der Gesellschaft komplett isoliert wären.